HomeSitemap

Dropdown sitemap

  1. FolderHome Eine kurze Übersicht unseres Dienstleistungsspektrums: Consulting und Training im Bereich des Software-Engineerings
    1. PageKontakt Unsere Anschrift und ein Lageplan sowie die Adressen unserer Schulungsräume, in denen unsere öffentlichen Schulungen stattfinden.
    2. PageDas Team Unser Team besteht aus Top-Consultants. Alle Consultants verfügen über eine mehrjähriger Projekterfahrung. Sie sind auch zugleich die Trainer unserer Schulungen.
    3. PageUnsere Kunden Unsere Kunden kommen aus den unterschiedlichsten Branchen.
    4. PageInformationsanforderung Neben Informationen zu unserem Dienstleistungsspektrum (Consulting und Training) erhalten Sie auf Wunsch unser Referenzheft UML 2 und Sonderdrucke unserer Veröffentlichungen.
  2. FolderAktuelles Aktuelle Stellenangebote, eine Liste unserer Literaturempfehlungen und unserer Artikel, Veröffentlichungen und Konferenzbeiträge.
    1. PageNews Neuigkeiten bei Cortex Brainware: Schulungen, Veröffentlichungen, Artikel in Fachzeitschriften, Referenzen
    2. FolderWhite Papers White Papers und Artikel von Cortex Brainware zum Nachlesen und Herunterlasen
    3. PageStellenangebote Unsere Suche nach weiteren Top-Consultants: Architekten und Designer.
  3. FolderConsulting Wir unterstützen und begleiten Sie während aller Phasen des gesamten Softwareentwicklungszyklus: bei der Konzeptualisierung, beim Entwurf, bei der Konstruktion bis hin zum Einsatz der Software.
    1. PageReferenzen Qualitätsurteile, Beurteilungen und Rückmeldungen unserer Kunden, bei denen wir im Consulting tätig waren oder sind. Der Projekterfolg und die Zufriedenheit unserer Kunden ist unser höchstes Ziel.
    2. PageProjekte nach Branchen Eine Liste unserer Consulting-Projekte, die wir bei unseren Kunden in den unterschiedlichen Branchen erfolgreich durchgeführt haben: Banken und Versicherungen, Elektronik- und Halbleiterindustrie, Embedded Systems, Gesundheitswesen, Handel/Warenwirtschaft, Softwarehersteller, Telekommunikation, Transport, Verkehr und Logistik, Unterhaltungselektronik, Wehrtechnik
    3. FolderProjekte nach Schwerpunkten Beschreibungen aller Projekte nach Schwerpunkten: Architektur, Design, Entwicklung, Architektur-Review, Design-Review, Software-Integration, Daten-Migration, Software-Entwicklungsprozess, Toolentwicklung, Framework-Entwicklung, Tooleinführung, .NET, C#, C Sharp, C++, C, Java, J2EE, JEE, EJB, Embedded Systems, Eingebettete Systeme, Web-Service, Webservice
      1. PageArchitektur, Design, Entwicklung, UML Beschreibungen aller Projekte zum Thema UML, Architektur, Design, Entwicklung
      2. PageArchitektur-Konzeption und -Review, Design- und Code-Review Beschreibungen aller Projekte zum Thema Architektur-Review, Design-Review, Code-Review
      3. PageSoftware-Entwicklungsprozess Beschreibungen aller Projekte zum Thema Entwicklungsprozesse, Vorgehensmodelle, RUP
      4. PageFramework-Entwicklung Beschreibungen aller Projekte zum Thema: Framework-Entwicklung
      5. PageWeb-Services Beschreibungen aller Projekte zum Thema Web-Service bzw. Webservice
      6. PageToolentwicklung, Tooleinführung Beschreibungen aller Projekte zum Thema Toolentwicklung und Tooleinführung
      7. Page.NET / C# Beschreibungen aller Projekte zum Thema .NET, C#, C Sharp
      8. PageJava / J2EE / JEE / EJB Beschreibungen aller Projekte zum Thema Java, J2EE, JEE, EJB
      9. PageC++ / C Beschreibungen aller Projekte zum Thema C++, C, Embedded Systems, Eingebettete Systeme
    4. FolderProjektbeschreibungen Eine Sammlung von Berichten bzw. Beschreibungen unserer Projekte, die nach verschiedenen Branchen strukturiert ist: Banken und Versicherungen, Elektronik- und Halbleiterindustrie, Embedded Systems, Gesundheitswesen, Handel und Warenwirtschaft, Telekommunikation, Transport und Verkehr, Unterhaltungselektronik
      1. PageBanken und Versicherungen Beschreibung unserer Projekte im Banken- und Versicherungsumfeld
      2. PageElektronik- und Halbleiterindustrie Beschreibung unserer Projekte in der Elektronik- und Halbleiter-Industrie
      3. PageEmbedded Systems Beschreibung unserer Projekte aus der Branche Embedded Systems bzw. Echtzeitsysteme (realtime systems)
      4. PageGesundheitswesen Beschreibung unserer Projekte im Gesundheitswesen
      5. PageHandel/Warenwirtschaft Beschreibung unserer Projekte im Bereich Handel und Warenwirtschaft
      6. PageTelekommunikation Beschreibung unserer Projekte in der Telekommunikationsbranche
      7. PageTransport und Verkehr Beschreibung unserer Projekte im Bereich Transport und Verkehr
      8. PageUnterhaltungselektronik Beschreibung unserer Projekte in der Unterhaltungselektronik-Branche
  4. FolderTraining Unser Schulungsangebot für Objektorientierung, OOA, OOD, UML, Software-Architektur, Patterns, Use-Cases, Embedded Systems, Echtzeitsysteme, SOA, MDD, MDA, Softwareentwicklungsprozesse, .NET, F#, C#.
    1. FolderAllgemeines Terminüberblick über unsere öffentlichen Schulungen, Referenzen und Qualitätsurteile der Schulungsteilnehmer. Überblick über unsere firmeninternen und öffentlichen Schulungen.
      1. PageÖffentliche und firmeninterne Schulungen Alle Schulungen halten wir firmenintern ab, einige auch als öffentliche Veranstaltung.
      2. PageTerminüberblick öffentliche Schulungen Die Termine unserer öffentlichen Schulungen für die nächsten Monate.
      3. PageUnsere Dozenten Unsere Consultants sind die Trainer unserer Schulungen. Sie verfügen alle über eine mehrjährige Projekterfahrung.
      4. PageDas sagen unsere Kunden Die Zufriedenheit unserer Kunden ist unser höchstes Ziel.
    2. FolderOO-Grundlagen Im Bereich "Grundlagen der Objektorientierung" bieten wir fünf verschiedene Schulungen an.
      1. FolderOOAD mit der UML Die Schulung „OOAD mit der UML" ist eine Einführung in die Objekttechnologie und in die UML.
        1. PageSchulungsbeschreibung Eine kurze Beschreibung der einzelnen Kapitel unserer Schulung „OOAD mit der UML".
        2. PageTermine und Preise Die Termine unserer öffentlichen Schulung „OOAD mit der UML“ für die nächsten Monate.
        3. PageAnmeldung Zur Schulung „OOAD mit der UML“ können Sie sich hier anmelden.
        4. PageAngebotsanforderung Fordern Sie ein unverbindliches Angebot für eine firmeninterne Schulung „OOAD mit der UML“ zu einem Termin Ihrer Wahl an.
      2. FolderOOAD mit der UML für Embedded Systems Die Schulung „OOAD mit der UML für Embedded Systems" ist eine Einführung in die Objekttechnologie und in die UML für Embedded Systems.
        1. PageSchulungsbeschreibung Eine kurze Beschreibung der einzelnen Kapitel unserer Schulung „OOAD mit der UML für Embedded Systems".
        2. PageTermine und Preise OOAD mit der UML für Embedded Systems - Hier finden Sie die Termine unserer öffentlichen Schulung für die nächsten Monate.
        3. PageAnmeldung Hier können Sie sich zur öffentlichen Schulung „OOAD mit der UML für Embedded Systems“ anmelden.
        4. PageAngebotsanforderung Für eine firmeninterne Schulung „OOAD mit der UML für Embedded Systems“ fordern Sie hier ein Angebot zu einem Termin Ihrer Wahl an.
      3. FolderOOAD mit einem UML-Werkzeug Die Schulung „OOAD mit der UML" mit einer Einführung eines UML-Werkzeugs Ihrer Wahl.
        1. PageSchulungsbeschreibung Eine kurze Beschreibung der einzelnen Kapitel unserer Schulung „OOAD mit einem UML-Werkzeug".
        2. PageAngebotsanforderung Fordern Sie ein unverbindliches Angebot für eine firmeninterne Schulung „OOAD mit einem UML-Werkzeug“ zu einem Termin Ihrer Wahl an.
      4. FolderModerne SW-Entwicklung mit OO und der UML Diese Schulung gibt Ihnen einen Überblick über die Objekttechnologie und über die UML.
        1. PageSchulungsbeschreibung Eine kurze Beschreibung der einzelnen Kapitel unserer Schulung „Moderne Softwareentwicklung mit OO und der UML".
        2. PageAngebotsanforderung Fordern Sie ein unverbindliches Angebot für eine firmeninterne Schulung „Moderne Softwareentwicklung mit OO und der UML“ zu einem Termin Ihrer Wahl an.
      5. FolderUML-Essentials Das Wesentliche der UML und die wichtigsten Diagramme lernen Sie an einem Tag.
        1. PageSchulungsbeschreibung Eine kurze Beschreibung der einzelnen Kapitel unserer Schulung „UML-Essentials".
        2. PageAngebotsanforderung Fordern Sie ein unverbindliches Angebot für eine firmeninterne Schulung „UML-Essentials“ zu einem Termin Ihrer Wahl an.
    3. FolderOO für Fortgeschrittene Im Bereich "OO für Fortgeschrittene" bieten wir fünf verschiedene Schulungen an.
      1. FolderSoftwarearchitektur und Patterns Die Schulung "Softwarearchitektur und Patterns" stellt alle wichtigen Architektur- und Entwurfsmuster vor.
        1. PageSchulungsbeschreibung Für unserer Schulung „Software-Architektur und Patterns" finden Sie hier eine kurze Beschreibung der einzelnen Kapitel.
        2. PageTermine und Preise Softwarearchitektur und Patterns - Hier finden Sie die Termine unserer öffentlichen Schulung für die nächsten Monate.
        3. PageAnmeldung Zur Schulung "Software-Architektur und Pattern" können Sie sich hier anmelden.
        4. PageAngebotsanforderung Für eine firmeninterne Schulung „Software-Architektur und Patterns“ fordern Sie hier ein Angebot zu einem Termin Ihrer Wahl an.
      2. FolderOOAD mit der UML und Patterns Eine Kombination aus der Schulung "OOAD mit der UML" und "Softwarearchitektur und Patterns".
        1. PageSchulungsbeschreibung Für unserer Schulung „OOAD mit der UML und Patterns" finden Sie hier eine kurze Beschreibung der einzelnen Kapitel.
        2. PageAngebotsanforderung Für eine firmeninterne Schulung „OOAD mit der UML und Patterns“ fordern Sie hier ein Angebot zu einem Termin Ihrer Wahl an.
      3. FolderModellierung von eingebetteten und Echtzeitsystemen Die UML eignet sich sehr gut für die Modellierung von eingebetteten und Echtzeitsystemen.
        1. PageSchulungsbeschreibung Für unserer Schulung „Modellierung von eingebetteten und Echtzeitsystemen" finden Sie hier eine kurze Beschreibung der einzelnen Kapitel.
        2. PageTermine und Preise Modellierung von eingebetteten und Echtzeitsystemen - Hier finden Sie die Termine unserer öffentlichen Schulung für die nächsten Monate.
        3. PageAnmeldung Zur Schulung "Modellierung von eingebetteten und Echtzeitsystemen" können Sie sich hier anmelden.
        4. PageAngebotsanforderung Für eine firmeninterne Schulung „Modellierung von eingebetteten und Echtzeitsystemen“ fordern Sie hier ein Angebot zu einem Termin Ihrer Wahl an.
      4. FolderOO für Echtzeitsysteme Für die Entwicklung von Echtzeitsystemen eignen sich die objektorientierten Konzepte und die UML.
        1. PageSchulungsbeschreibung Für unserer Schulung „OO für Echtzeitsysteme" finden Sie hier eine kurze Beschreibung der einzelnen Kapitel.
        2. PageAngebotsanforderung Für eine firmeninterne Schulung „OO für Echtzeitsysteme“ fordern Sie hier ein Angebot zu einem Termin Ihrer Wahl an.
      5. FolderUML 2 mit Enterprise Architect In dieser Schulung lernen Sie die UML 2 im Modellierungswerkzeug Enterprise Architect einzusetzen.
        1. PageSchulungsbeschreibung Für unserer Schulung „UML 2 mit Enterprise Architect" finden Sie hier eine kurze Beschreibung der einzelnen Kapitel.
        2. PageAngebotsanforderung Für eine firmeninterne Schulung „UML 2 mit Enterprise Architect“ fordern Sie hier ein Angebot zu einem Termin Ihrer Wahl an.
    4. FolderOO-Schwerpunktthemen Im Bereich "OO-Schwerpunktthemen" bieten wir vier verschiedene Schulungen an.
      1. FolderModellgetriebene Software-Entwicklung Die Konzepte und Techniken der modellgetriebene Softwareentwicklung (MDD) und der modellgetriebenen Architektur (MDA) stellen wir Ihnen hier vor.
        1. PageSchulungsbeschreibung Für unserer Schulung „Modellgetriebene Softwareentwicklung (MDD/MDA)" finden Sie hier eine kurze Beschreibung der einzelnen Kapitel.
        2. PageAngebotsanforderung Für eine firmeninterne Schulung „Modellgetriebene Softwareentwicklung (MDD/MDA)“ fordern Sie hier ein Angebot zu einem Termin Ihrer Wahl an.
      2. FolderService-orientierte Architekturen und Web-Services Service-orientierte Architekturen (SOA) und Web-Services sind wichtige Konzepte für IT-Architekturen, die wir Ihnen hier vorstellen.
        1. PageSchulungsbeschreibung Für unserer Schulung „Service-orientierte Architekturen (SOA) und Web-Services" finden Sie hier eine kurze Beschreibung der einzelnen Kapitel.
        2. PageAngebotsanforderung Für eine firmeninterne Schulung „Service-orientierte Architekturen und Web-Services“ fordern Sie hier ein Angebot zu einem Termin Ihrer Wahl an.
      3. FolderUse-Case-Workshop Für einen firmeninternen, projektbezogenen „Use-Case-Workshop“ fordern Sie hier ein Angebot zu einem Termin Ihrer Wahl an.
        1. PageWorkshopbeschreibung Für unseren „Use-Case-Workshop" finden Sie hier eine kurze Beschreibung der einzelnen Kapitel.
        2. PageAngebotsanforderung Für einen firmeninternen „Use-Case-Workshop“ fordern Sie hier ein Angebot zu einem Termin Ihrer Wahl an.
      4. FolderProjektbezogener Use-Case-Workshop Ein Workshop zum Erlernen der Anwendungsfall-Modellierung an Hand Ihres Projektes.
        1. PageAngebotsanforderung Für einen firmeninternen, projektbezogenen „Use-Case-Workshop“ fordern Sie hier ein Angebot zu einem Termin Ihrer Wahl an.
    5. FolderProzesse Im Bereich "Prozesse" bieten wir Ihnen drei verschiedene Schulungen zum Thema Software-Entwicklungsprozesse und Vorgehensmodelle an.
      1. FolderSoftware-Entwicklungsprozesse In dieser Schulung erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Software-Entwicklungsprozesse und sowie eine praktische Hilfestellung bei deren Anpassung und Einführung.
        1. PageSchulungsbeschreibung Für unserer Schulung „Software-Entwicklungsprozesse" finden Sie hier eine kurze Beschreibung der einzelnen Kapitel.
        2. PageAngebotsanforderung Für eine firmeninterne Schulung „Software-Entwicklungsprozesse“ fordern Sie hier ein Angebot zu einem Termin Ihrer Wahl an.
      2. FolderSoftware-Entwicklungsprozesse - projektbezogen Unsere "best practices" für die Auswahl, Anpassung und Einführung eines Software-Entwicklungsprozesses für Ihr Projekt oder Unternehmen.
        1. PageSchulungsbeschreibung Für unserer Schulung „Softwareentwicklungsprozesse - projektbezogen" finden Sie hier eine kurze Beschreibung der einzelnen Kapitel.
        2. PageAngebotsanforderung Für eine firmeninterne Schulung „Software-Entwicklungsprozesse - projektbezogen“ fordern Sie hier ein Angebot zu einem Termin Ihrer Wahl an.
      3. FolderManagement objektorientierter Projekte Beim Einsatz der Objekttechnologie muss das Projektmanagement angepasst werden.
        1. PageSchulungsbeschreibung Für unserer Schulung „Management objektorientierter Projekte" finden Sie hier eine kurze Beschreibung der einzelnen Kapitel.
        2. PageAngebotsanforderung Für eine firmeninterne Schulung „Management objektorientierter Projekte“ fordern Sie hier ein Angebot zu einem Termin Ihrer Wahl an.
    6. Folder.NET Im Bereich ".NET" bieten wir drei verschiedene Schulungen an.
      1. FolderEinführung in .NET "Einführung in .NET" erklärt die verschiedenen Techniken von .NET und die wesentlichen Grundkonzepte dieser Techniken.
        1. PageSchulungsbeschreibung Für unserer Schulung „Einführung in .NET“ finden Sie hier eine kurze Beschreibung der einzelnen Kapitel.
        2. PageAngebotsanforderung Für eine firmeninterne Schulung „Einführung in .NET“ fordern Sie hier ein Angebot zu einem Termin Ihrer Wahl an.
      2. FolderObjektorientiertes Design mit C# Für ein erfolgreiches Softwareprojekt ist ein gutes Design einer der entscheidenden Faktoren.
        1. PageSchulungsbeschreibung Für unserer Schulung „Objektorientiertes Design mit C#“ finden Sie hier eine kurze Beschreibung der einzelnen Kapitel.
        2. PageTermine und Preise Objektorientiertes Design mit C# - Hier finden Sie die Termine unserer öffentlichen Schulung für die nächsten Monate.
        3. PageAnmeldung Zur Schulung „Objektorientiertes Design mit C#“ können Sie sich hier anmelden.
        4. PageAngebotsanforderung Für eine firmeninterne Schulung „Objektorientiertes Design mit C#“ fordern Sie hier ein Angebot zu einem Termin Ihrer Wahl an.
    7. FolderFunktionale Programmierung Im Bereich "Funktionale Programmierung" bieten wir eine Schulung an.
      1. FolderEinführung in F# "Einführung in F#" bietet einen breiten Einstieg in die Sprache F# sowie in die Syntax und die Bibliotheken.
        1. PageSchulungsbeschreibung Für unserer Schulung „Einführung in F#“ finden Sie hier eine kurze Beschreibung der einzelnen Kapitel.
        2. PageAngebotsanforderung Für eine firmeninterne Schulung „Einführung in F#“ fordern Sie hier ein Angebot zu einem Termin Ihrer Wahl an.
  5. FolderReferenz UML 2 Diese Referenz der UML 2 listet alle UML-Diagramme auf.
    1. PageAnwendungsfalldiagramm Anwendungsfalldiagramm: Akteure und Anwendungsfälle
    2. PageKlassendiagramm Klassendiagramm: statische Sicht auf Klassen und ihre Beziehungen.
    3. PageKompositionsstrukturdiagramm Kompositionsstrukturdiagramm: interne Struktur von Klassen und Kollaborationen.
    4. PageKomponentendiagramm Komponentendiagramm: Komponenten mit ihren internen Strukturen sowie ihren externen Abhängigkeiten über Schnittstellen.
    5. PageObjektdiagramm Objektdiagramm: statische Sicht auf Objekte und ihre Beziehungen.
    6. PagePaketdiagramm Paketdiagramm: Pakete bzw. Namensräume und ihre Beziehungen und Abhängigkeiten.
    7. PageEinsatz-/Verteilungsdiagramm Einsatz-/Verteilungsdiagramm: statische Sicht auf Knoten (Hardware) und ihre (Netz-) Verbindungen.
    8. PageProfildiagramm Profildiagramm: zeigt Stereotypen mit Klassen der Metamodellebene für die Definition eines UML-Profils.
    9. PageAktivitätsdiagramm Aktivitätsdiagramm: Zerlegung von Aktivitäten in eine zeitliche Abfolge von Aktionen.
    10. PageZustandsübergangsdiagramm Zustandsübergangsdiagramm: Zustände der Objekte und Ereignisse, die Zustandsübergänge bewirken.
    11. PageSequenzdiagramm Sequenzdiagramm: Sequenzen von Nachrichten, die zwischen Objekten ausgetauscht werden.
    12. PageKommunikationsdiagramm Kommunikationsdiagramm: Interaktionen zwischen Teilen von strukturierten Klassen oder zwischen Rollen einer Kollaboration.
    13. PageZeitdiagramm Zeitdiagramm: Zustandsänderungen von Objekten und deren zeitliche Abhängigkeiten.
    14. PageInteraktionsüberblicksdiagramm Interaktionsüberblicksdiagramm: spezielles Aktivitätsdiagramm, das Interaktionen repräsentiert.